Romana Romanyshyn und Andriy Lesiv, Ukraine

ROMANA ROMANYSHY & ANDRY LESIV (beide *1984 in Lviv, Ukraine) arbeiten in ihren Kinderbuch-Illustrationen mit Collagen aus Symbolen, Texturen und Zeichnungen. Ihre Geschichten erzählen davon, wie Kinder versuchen, die sie umgebende Welt zu verstehen. Nach ihrem Studium an der Lemberger Kunstakademie gründeten sie die Agentur für Grafik Studio Agrafka und gestalten seit 2009 gemeinsam Kunstbücher und Buchillustrationen, die auf der ganzen Welt veröffentlicht werden. Für ihre bildkünstlerische Arbeit wurden sie bereits vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem renommierten Bologna Ragazzi Award (2014 und 2015), im Rahmen der Biennale of Illustrations Bratislava (BIB) und wiederholt mit dem „White Raven“ der Internationalen Jugendbibliothek. Ihre Bücher erschienen bisher in der Ukraine, Frankreich, Polen, Slowakei, Lettland, Spanien, Slowenien, Argentinien und Ländern Asiens.

© Foto: Yuriy Dyachyshyn

Workshops mit Romana Romanyshyn und Andriy Lesiv am 24.11. + 25.11./9-12 Uhr im Podewil | 28.11./9-12 Uhr in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Link zu den Workshops

 

.



Kommentare sind geschlossen.