Jan Bajtlik, Polen

JAN BAJTLIK (*1989 in Warschau, Polen) gehört ohne Zweifel zu den großen Talenten unter den jungen polnischen Kinderbuchillustratoren. Nachdem er sein Masterdiplom an der Universität der Schönen Künste in Warschau erhalten hatte, erarbeitet Jan Bajtlik nun an der Graphischen Fakultät seine Dissertation. Er gestaltet Kinderbücher, Plakate, Illustrationen, Schriften und entwickelt Corporate Designs. Wichtig ist ihm die Arbeit mit Kindern, für die er typographische Workshops in internationalen Kultureinrichtungen leitet, unter anderem in der Tate Modern in London und der MACBA in Barcelona. Die Welt sieht er rund: Er illustriert unter anderem für das Time Magazine sowie für die New York Times. Jan Bajtlik hat viele nationale und internationale Auszeichnungen für seine künstlerische Arbeit erhalten, zuletzt eine Goldmedaille bei der Poster Biennale in Ecuador und eine Silbermedaille bei der Internationalen Poster Biennale in Mexico. 2016 war er Jurymitglied der Stiftung Buchkunst in Leipzig. Bereits 2015 war er bei kulturkind zu Gast – als Teilnehmer der 7. Berliner Bücherinseln.

© Foto: Jan Bajtlik

Workshops mit Jan Bajtlik am 24.11./9-12 Uhr, Ort noch offen | 25.11. + 28.11./9-12 Uhr im Podewil

Link zu den Workshops



Kommentare sind geschlossen.