Zina Surova, Russland

Zina Surova, Russland
geb. 1982, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Sevastopol und absolvierte die Staatliche Moskauer Universität für Druckwesen. Sie gilt zurzeit als eine der wichtigsten jungen Kinderbuch-Illustratorinnen Russlands. In ihrer illustrativen Arbeit wählt sie innovative Techniken, vor allem aus dem Bereich der Collage. 2007, 2009 und 2011 war sie Teilnehmerin an der BIB – Biennale Bratislava und 2009 Finalistin des 1. Bilderbuch-Festivals in Korea. In Russland wurde sie für ihre künstlerische Arbeit vielfach ausgezeichnet. Überwiegend illustriert Zina Surova Bilderbücher, entwickelt aber häufig eigene Projekte gemeinsam mit ihrem Mann, dem Buchgestalter Philip Surov. Ihre Bücher erscheinen bei den Trimag, Mann-Ivanov-Ferber, Sakomat und anderen Moskauer Verlagen.

www.zinasurova.livejournal.com



Kommentare sind geschlossen.